Home
Verein
Der Vorstand
Der Stadtrat
Termine/Aktivitäten
Wahl 2014
Presse
Kontakt / Impressum


Sie sind der
Besucher unserer Homepage


 

 

 

 

Antrag zur Errichtung einer Einbahnstraßen Regelung: „Raiffeisenstraße Obernburg-Eisenbach“
Anlage: Skizze der beantragten Einbahnreglung


Sehr geehrter Herr Bürgermeister Fieger, sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen des Stadtrates,
wir beantragen, zusammen mit der SPD Fraktion, die Einführung einer Einbahnstraßenreglung für die Raiffeisenstraße ab Abzweigung Gartenstraße bis zur erneuten Querung der Gartenstraße in Fahrtrichtung Etzelweg.
Antrag:
• Die Verwaltung wird beauftragt, umgehend die Einführung der oben genannten Einbahnreglung zu vollziehen und diese ggf. vorab mit der zuständigen Polizeibehörde abzustimmen und dem zuständigen Gremium zu berichten.
• Die notwendigen finanziellen Mittel sollten in den Budgets des Bauhofes enthalten sein (Beschilderung etc.) und sind ggf. als Haushaltsüberschreitung in den jeweiligen Budgets zu kennzeichnen.

Begründung:
Die äußerst schmale Straßenführung, schwer einsehbare Kurven, Parkverbote, parkende Fahrzeuge, enge und teilweise fehlende Gehsteige, Gegenverkehr der Verkehrsfahrzeuge, der Anfahrtsweg zum Wald für land- und forstwirtschaftliche Fahrzeuge sowie die Anlieger zum Schäferhunde-Vereinsheim, sowie letztendlich die als Fahrradweg sehr stark frequentierte Raiffeisenstraße stellt Anwohner und Straßenbenutzer täglich vor nervenaufreibende und gefährliche Situationen, was wir aus Gesprächen mit Anwohnern bestätigt bekommen haben.
Nahezu unerklärlich und zugleich „Gott sei Dank“ dass hier noch keine schwereren Unfälle passierten. Es kommt jedoch augenscheinlich fast täglich zu gefährlichen Situationen.
Es geht uns um die Verbesserung der Lebensqualität unserer Einwohner und um die Erhöhung der Sicherheit unserer Fahrradtouristen und Nutzer des Mümlingtalradweg. Wir sehen diesen Antrag als überfraktionell an und bitten Sie, die Kollegen des Stadtrates und unseren Bürgermeister um Unterstützung. Es handelt sich nach unserer Meinung um eine dringende, überfällige Angelegenheit.
Aus diesen genannten relevanten Gründen bitten wir hier um Zustimmung und rasche Umsetzung.


Mit kollegialen Grüßen,

für die Fraktion „Aktive Liste“                                            für die Fraktion „SPD“
Jürgen Wolf                                                                         Jochen Braun

Fraktionsvorsitzender                                                        Stellv. Fraktionsvorsitzender

 

Obernburg, 03.07.2018

 

Antrag EBS Raiff- Garten.pdf
Download

Antrag EBS Raiff- Garten Skizze.pdf
Download

 

 

 

 

 

 
 
 
to Top of Page